B.BRAUN MONOSYN® Quick resorbierbarer Faden

  • Kurzfristig reißfestes Resorptionsprofil
  • Verbleibende Reißfestigkeit 6-7 Tage 50%
  • Vollständige Resorption nach 56 Tagen

Chirurgisches Nahtmaterial von B.BRAUN

Monosyn® Quick ist ein synthetisches, monofiles, mittelfristig reißfestes, resorbierbares chirurgisches Nahtmaterial als Glykonat. Für die Adaption von Weichgewebe und Intrakutannähten in allen Fachbereichen in denen monofiles, kurzfristig resorbierbares Nahtmaterial eingesetzt wird.

Materialeigenschaften von MONOSYN® Quick

Indiziert zur Adaption von Weichgeweben und Schleimhäuten indiziert, bei der eine Wundunterstützung über einen Zeitraum von 7 Tagen als ausreichend erachtet wird. Materialresorption ca. 56 Tage, verbleibende Reißfestigkeit 6-7 Tage 50%.

Indiziert für die Anwendungsbereiche:

Lieferbare Größen von USP 6/0 (metric 0,7) bis USP 1 (metric 4)

Spezifikation: B.BRAUN MONOSYN® Quick resorbierbarer Faden

Hersteller: B.Braun
Artikelnummer: 605170
Materialresorption: resorbierbar (ca. 56 Tage)
Anwendungsgebiet: Haut / Intracutan
Fadenaufbau: monofil
Nadeltyp: 3/8 Kreis nach innen schneidende Nadel
Fadenlänge: 45 cm
Farbe: ungefärbt
Fadenmaterial: Glykonat

Empfehlung