Randscharfe Bildqualität durch fünf verschiedene Blenden

(Hersteller: Luxamed | Art. Nr. 319340)
LuxaScope Oculus LED Ophthalmoskop
ab 119,00
  • Erfüllt alle Anforderungen der DIN EN ISO 10942
  • Beste handwerkliche Fertigung verbindet sich mit modernster Technologie
  • Korrektionslinsenrad (Bereich von +20 bis -20 Dioptrien)
  • Erhältlich in den Farben. Weiß, schwarz, hellblau, hellgelb, hellgrün, pink und helllavendel.

LuxaScope Oculus LED Ophthalmoskop

  • Erfüllt alle Anforderungen der DIN EN ISO 10942
  • Beste handwerkliche Fertigung verbindet sich mit modernster Technologie
  • Korrektionslinsenrad (Bereich von +20 bis -20 Dioptrien)

Neues LED Ophthalmoskop von Luxamed mit glänzenden Aluminium-Akzenten

Mit dem Korrektionslinsenrad, welches einen Bereich von +20 bis -20 Dioptrien abbildet, ist eine exakte direkte ophthalmische Untersuchung der Netzhaut (Retina) und der versorgenden Blutgefäße problemlos möglich. Durch die 5 Blendenstufen lässt sich das Ophthalmoskop optimal an die Untersuchung anpassen und garantiert eine randscharfe Bildqualität.

LuxaScope Oculus
LuxaScope Oculus schwarz

LuxaScope Oculus LED mit integrierter Ladetechnik

Die LUXAMED® Ophthalmoskope erfüllen alle Anforderungen der DIN EN ISO 10942 und sind somit Geräte der Gruppe A. Das LuxaScope Oculus LED mit integrierter Ladetechnik (USB-TECHNOLOGY 2) ermöglicht einfaches Aufladen an einem Netzteil oder Computer, ohne an eine Ladestation gebunden zu sein.

Erhältlich in den Farben. Weiß, schwarz, hellblau, hellgelb, hellgrün, pink und helllavendel.

Empfehlung