Vielseitige Kleinzentrifuge für bis zu 6 x 15 ml Röhrchen

(Hersteller: Servoprax | Art. Nr. 710940)
SERVOspin Evolve Tischzentrifuge inkl. Winkelrotor
599,00
  • Digitale Vorwahl von Laufzeit und Drehzahl
  • Speicherplatz für 2 Programme
  • Stabiles Gehäuse und langlebiger Motor
  • Einfache Reinigung und Desinfektion
  • Lieferumfang: Inkl. Winkelrotor und Adapter-Set für unterschiedliche Röhrchentypen

SERVOspin Evolve Tischzentrifuge inkl. Winkelrotor

  • Sehr ruhiger und geräuscharmer Lauf
  • Digitale Vorwahl von Laufzeit und Drehzahl
  • Speicherplatz für 2 Programme
  • Stabiles Gehäuse und langlebiger Motor
  • Einfache Reinigung und Desinfektion

Vielseitige Kleinzentrifuge SERVOspin Evolve mit Winkelrotor

SDie ERVOspin Evolve Tischzentrifuge ist vielseitig einsetzbar. Der Winkelrotor ist für bis zu sechs 15 ml Röhrchen ausgelegt und kann mit verschiedenen Röhrchenadapter erweitert werden. Für Sicherheit sorgen die elektromagnetische Deckelverriegelung, die Notfallöffnung bei Stromausfal. Der bürstenlose Motor ist schwingend gelagert und verfügt über einen Sensor zur Unwuchtkontrolle. Durch eine einfache Tastenkombination kann die Anzeige auch den RCF-Wert (Zentrifugalkraft) anzeigen.

Tischzentrifuge

Leistungsstarke Tischzentrifuge für Arztpraxis und Labor

Im Betrieb zeigt das Display Drehzahl und die Restlaufzeit an. Ergonomisches Bedienfeld mit hygienischer Folientastatur. Durch die Winkelrotor sind höhere Drehzahlen bzw. Schwerefelder möglich und die Sedimentationswege sind kleiner. Das führt zu kürzere Zentrifugationszeiten bei gleichen Bedingungen. Der schwingend gelagerte Motor ist langlebig und läuft geräuscharm im stabilen Gehäuse.

Technische Spezifikationen

Drehzahl: 300 - 5000 U/min
Drehzahlschritte: 100 U/min
Max.RCF = 2.600 g
Standardrotor: Winkelrotor 6 x 15 ml
Laufzeit: 30 Sek. bis 99 min und Dauerbetrieb
Unwuchtkontrolle: ja
Drehzahl / RCF: ja
Abmessungen: 30 x 24 x 18 cm
Gewicht: 5,2 kg
Spannung/Frequenz: 100 - 240 Volt 50/60 Hz

Lieferumfang:

Inkl. Winkelrotor und Adapter-Set für unterschiedliche Röhrchentypen

Empfehlung